Wellness- und Thai- Massagen

Genießen Sie den Moment

Das Wort Massage stammt aus dem Arabischen und bedeutet betasten, berühren, kneten. Eine Massage bezweckt die mechanische Beeinflussung der Haut, des Bindegewebes und der Muskulatur, durch mit bestimmten Techniken erreichte Dehnung oder durch den ausgeübten Druck auf bestimmte Körperstellen. Das ist die offizielle und nüchterne Beschreibung der klassischen Massage. Eine Massage ist aber viel mehr. Sie verhilft zur Lockerung der Muskeln, zur Beseitigung von Blockaden, zur absoluten Entspannung. Sie ist wohltuend, sowohl für den Körper, als auch für den Geist. Durch eine Massage werden neue Kräfte und neue Energien mobilisiert. Eine Massage schafft ein “Rundrum-Wohlgefühl”.

 


Wellness Massage

Lasst Euch verwöhnen und genießt in unseren Räumlichkeiten die Ruhe und Entspannung und entflieht dem Alltag. Mit verschiedenen Ölen und entspannter Musik bieten wir absolute Wohlfühlmomente. Egal ob Ganzkörper oder Teilbereiche wie Kopf, Nacken, Schulter, Ober- und Unterschenkel oder eine Fußmassage.

 


Die Tantra-Lingam Massage

Kann der Mann schöner beschenkt werden als in einer phantasiereichen Verehrung seines Phallus durch die Tantra Lingammassage? Hier staunen Mann und Frau über die vielfältigen Berührungsmöglichkeiten. Für viele entsteht Appetit auf mehr, denn der durch die Tantra Lingammassage angeregten Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

In der Tantra Lingammassage wird zunächst der ganze Körper, später ausgiebig und mit vielen neuen Berührungen der „Zauberstab“ heilsam berührt. Das Liebesorgan des Mannes freut sich über viel Zuwendung. Meist ist es nur „benutzt“ und nicht „geliebt“ worden, sowohl vom Mann als auch von der Frau. Werden jenseits der Orgasmusfixiertheit bewusste und präsente Berührungen zum Lingam gebracht, kann sich eine neue Intimität und Liebeslust entwickeln, die Mann und Frau bereichert.

 


Thai-Massage

Mit der traditionellen Thai-Massage, bieten wir Euch noch ein zusätzliches Highlight an.

Die traditionelle Thai-Massage Massage-Techniken, die in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuat Phaen Boran  bekannt ist, was wörtlich übersetzt "Massieren nach uraltem Muster" bedeutet. Im westeuropäischen Raum nennt sie sich auch Thai-Yoga-Massage. Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Vereinfacht kann sie daher als Kombination aus (passivem) Yoga und Akkupressur zusammengefasst werden.

Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Sie zeichnet sich durch ihren dynamischen kraftvollen Aspekt aus. 


Wellness

Ganzkörper 30 Minuten/ 60 Minuten 40€/ 70€ + 30€ Zimmermiete
Schulter/ Nacken 30 Minuten/ 60 Minuten 30€/ 60€ + 30€ Zimmermiete
Fußmassage 30 Minuten/ 60 Minuten 25€/ 50€ + 30€ Zimmermiete (inkl Unterschenkel)

 

Thai-Massage

Ganzkörper 30 Minuten/ 60 Minuten 50€/ 80€ + 30€ Zimmermiete
Schulter/ Nacken 30 Minuten/ 60 Minuten 40€/ 70€ + 30€ Zimmermiete
Fußmassage 30 Minuten/ 60 Minuten 30€/ 60€ + 30€ Zimmermiete (inkl Unterschenkel)
Venus Palace ist eine Zimmervermietung für erotische Abenteuer in Berlin (kein Bordell)